MO Architekten Moritz + Krause PartGmbB

Kultur- und Begegnungszentrum Körberhaus I Hamburg

Bauherr

Sprinkenhof GmbH

Bauherr

Sprinkenhof GmbH

Architekt

MGF Architekten, Stuttgart

Architekt

MGF Architekten, Stuttgart

Objekttyp

Kultur
Objektart
Neubau

Objekttyp

Kultur
Objektart
Neubau

Objektort

Hamburg

Objektort

Hamburg

Ausschreibung, Vergabe, Bauleitung

MO Architekten
Ingenieure

Ausschreibung, Vergabe, Bauleitung

MO Architekten
Ingenieure

Projektstatus

Baubeginn 12/2018

Projektstatus

Baubeginn 12/2018

Mit dem KörberHaus entsteht in der Mitte Bergedorfs ein Treffpunkt für alle: Das Angebot in dem neuen Kultur- und Veranstaltungshaus wird so vielfältig wie der Bezirk Bergedorf selbst. Alle Generationen und Kulturen sind eingeladen, sich in der Mitte zu treffen. Unter einem Dach auf rund 6000 m² werden diese Partner kooperieren:

Das Bezirksamt Bergedorf mit dem AWO-Seniorentreff und dem Seniorenbeirat, der Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen und der Hamburger Volkshochschule sowie die Körber-Stiftung mit den Angeboten für Menschen 50 plus, dem LichtwarkTheater, der SHiP – Stiftung Haus im Park und der Freiwilligenagentur Bergedorf.

Das KörberHaus liegt auf der Halbinsel an der Holzhude 1 im historischen Binnenhafen in direkter Nachbarschaft zum Bahnhof, zum City Center Bergedorf und zur Bergedorfer Straße.

Hier findet man auf der Seite des Körberhauses einen kurzen Film zum bisherigen Bauablauf.