Images: HDR Germany

MO Architekten Ingenieure
Moritz + Krause PartGmbB

Klinikum Bremerhaven

Bauherr

Klinikum Bremerhaven Reinkenheide gGmbh

Bauherr

Klinikum Bremerhaven Reinkenheide gGmbh

Architekt

HDR GmbH, Düsseldorf

Architekt

HDR GmbH, Düsseldorf

Objekttyp

Gesundheit
Objektart
Neubau

Objekttyp

Gesundheit
Objektart
Neubau

Objektort

Bremerhaven

Objektort

Bremerhaven

Ausschreibung, Vergabe, Bauleitung

MO Architekten
Ingenieure

Ausschreibung, Vergabe, Bauleitung

MO Architekten
Ingenieure

Projektstatus

in Planung

Projektstatus

in Planung

Das Klinikum Bremerhaven, bis 2005 bekannt als Zentralkrankenhaus Reinkenheide, ist das größte Klinikum in der Region Bremerhaven. Es beschäftigt ca. 1.900 Mitarbeitern und verfügt über 700 Betten. Mit der Einrichtung der neuen Hubschrauberlandeplattform über dem Baukörper des OP-und Notaufnahmebereichs wurde über den Anschluß Aufzugs- und Treppenturm der Grundstein eines neuen Baukörpers auf dem Gelände des Krankenhauses gelegt – das Baufeld 1.

Dieser Baukörper wird südwestlich auf dem Grundstück positioniert und erhält durch die Anbindung am Treppenturm eine direkte Brückenanbindung zum bestehenden OP/Notfallzentrum mit Notaufnahme. Durch eine weitere neue zweigeschossige Brückenanbindung nach Osten, bekommt der Neubau Baufeld 1 zudem eine  direkte Verbindung zu der Intensivstation und zur Radiologie. Durch die Nähe zu diesen Bereichen erhalten die Pflegestationen im Baufeld 1 kurze und direkte Wege zum Bestand.