MO Architekten und Ingenieure
Moritz + Krause PartGmbB

Bildungszentrum Fruerlund

Bauherr

Stadt Flensburg

Bauherr

Stadt Flensburg

Architekt

Eisfeld Engel Architekten

Architekt

Eisfeld Engel Architekten

Objekttyp

Bildung
Objektart
Neubau

Objekttyp

Bildung
Objektart
Neubau

Objektort

Flensburg

Objektort

Flensburg

Ausschreibung, Vergabe, Bauleitung

MO Architekten
Ingenieure

Ausschreibung, Vergabe, Bauleitung

MO Architekten
Ingenieure

Projektstatus

in Planung

Projektstatus

in Planung

Die Schule Fruerlund ist heute eine 2-zügige Grundschule mit ca. 5.400 m² Bruttogeschossfläche einschließlich Sporthalle. Sie soll mangels wirtschaftlicher Sanierungsfähigkeit als Ersatzneubau am selben Standort mit angepasstem Raumprogramm als offenes quartiersbezogenes Bildungszentrum wiedererrichtet werden.

Bei dem Projekt des neuen Bildungszentrums Fruerlund werden eine Kita und eine Schule neu gebaut und als zwei eigenständige, aber eindeutig verwandte Geschwistergebäude in den vorhandenen Grünraum eingebettet. Durch eine geschickte Verdrehung der Baukörper entstehen differenzierte und großzügige Außenräume, die gut nutzbar mit den Funktionen im Innenraum verbunden sind. Es entsteht so ein Spannungsfeld im Übergang zum Landschaftsraum.